WAR: Gestern im openRvR …

Ich muss schon sagen die Schlachten um die Burgen sind ne feine Sache, die doch oft sehr viel Spaß machen. Nun fragt Ihr euch sicher warum denn nur oft? Tja die Sache ist die, das diese Raids leider oft sehr unorganisiert ablaufen. Ich erlebe es sehr oft, das ein KT-Leiter nicht in der Lage ist vernünftige Ansagen zu machen, bzw. sich mal durchzusetzen, denn wie oft erlebt man es, das es da so ein paar Vögel gibt, die meinen sich nicht an die Ansagen halten zu müssen und man mal wieder am Burgherren scheitert, weil wieder ein paar in der Schule kein Lesen gelernt haben…

Also für die KT-Leiter:
– durchsetzen
– deutliche Ansagen -> WANN, WAS, WIE, WER, WO (sehr hilfreich :P)
– keine Angst haben jemanden aus dem KT zu schmeißen, der sich nicht an die Ansagen hält

Für die KT-Mitglieder:
– den KT-Chat lesen (wer es nicht kann, bitte noch einmal die Schule besuchen)
– achtet auf eure Mitspieler, vor allem auf die Heiler 😉
– haltet euch an die Ansagen und macht keinen auf Hero

Quelle: God of Healing

PS: Wer nun das Wort “oft” beim Lesen absichtlich gezählt hat, der bekommt von mir ein “oft” geschenkt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.