Kategorie »Allgemeines «

Guten Rutsch ins neue Jahr 2015

Huch?!? Morgen ist ja schon wieder ein Jahr um ?!?!

Wir von oefter.com wünschen allen Leserinnen und Lesern eine möglichst erholsame und stressfreie Zeit, eine schöne Feier an Silvester und natürlich einen ebenso guten Rutsch ins neue Jahr 2015. Bleibt gesund und munter und lasst die Korken ordentlich knallen.

öfter Brot statt Böller - Quelle: de.toonpool.com - Jahr 2015

.. und noch ein berühmtes Bender “Nasenmännchen” Comic zum Abschluß des Jahres .. alt aber gut :)

öfter Bender Comic CS Silvester 2002 - Quelle. bender-toons.de - Jahr 2015

PS: Brot statt Böller, denkt dran! ^^

 


Den ganzen Beitrag lesen...

DDoS Attacke auf PSN und XBL – Kim Dotcom greift ein

.. und nochmal für Alle: DDoS-Attacken sind KEIN HACK! Man man man .. einmal mit Profis!

Das Playstation Network (PSN) und auch XBOX Live (XBL) sind zwar nicht meine (Online-)Welt, aber dennoch finde ich diese gesamte Story reichlich amüsant um darüber zu berichten.

Kim Dotcom hat über seinen Twitter -Account “gezwitschert”, das er den DDoS Angriff auf PSN und XBL ganz allein gestoppt hat.

öfter DDoS Attacke gestoppt - PSN - XBL - LizardSquad - Kim DotCom

Ihr fragt Euch wie genau?!? Er hat mit seinem Mega-Management gesprochen und mal eben so 3000 (!) 99 USD Voucher für seinen MegaPrivacy Service (ShareHoster) rausgehauen (also mal eben hochgerechnet: 297.000 USD). Die für den DDoS-Angriff verantwortliche Gruppe namens LizardSquad ist auch prompt darauf eingegangen und hat den Angriff gestoppt.

Ihr fragt Euch warum?!?! Kim ist leidenschaftlicher XBL-Zocker (Account: MegaRacer) und wollte, wie viele andere Onlinegamer auch, einfach mal die Feiertage nutzen und extrem zocken (in seinem Fall das Game Destiny). Denkste! Die Jungs von LizardSquad dachten da genau anders darüber. Denn die Feiertage sind die umsatzstärksten Tage für Online-Dienste und genau deswegen der Angriff.

Ich weiß nicht wie es Euch damit geht, aber mir war das irgendwie zu einfach. “Hey, Ihr bösen Buben, Du Du Du, hört damit auf, hier habt Ihr Voucher” .. “Okay Deal”. Ja sicher.

öfter DDoS Angriff gestoppt - PSN - XBL - LizardSquad

Anyway, das war eine MEGA Werbemaßnahme für den Online-Dienst von Kim Dotcom. Die abschließende Aktion, den ersten Einsendern von einem Bild, wo das MEGA-Logo geküßt wird, auch diesen Voucher zu schenken, war dann nochmals ein 8facher Erfolg. Über 800 Einsendungen kamen prompt und da haut Kim Dotcom natürlich auch nochmal für Alle (!) die Voucher raus. Mußte er da nicht mehr das Management fragen? Komisch .. *grübel*denk* ^^

Info: DDoS bei de.wikipedia.org (Unterstützt die Spendenkampagne!!)

PS: LizardSquad hat “mal eben” 300 Voucher für 50 USD verkauft .. macht summa summarum 15.000 USD auf die Schnelle (in ein paar Stunden).


Den ganzen Beitrag lesen...

Nutella Magnumpackung – 5 Kg .. FÜNF KILO!!

Sünde pur! Ich sag Euch .. manchmal ist Online-Werbung sowas von vernichtend .. man nehme den wohl besten Frühstücksgenuß der Welt von Firma Ferrero, nämlich NUTELLA und schmeisse nur so mit Kilos umsich .. manchmal nennt man es auch “Weihnachtsedition” und manchmal einfach nur bei der Wahrheit -> 27.300 Kalorien! Die Nutella Magnumpackung ist da!

Das reicht so mal eben für 333 geschmierte Brote/Brötchen und kommt in einem 5Kg Glas oder Eimer im Onlineshop daher. Das Team von Geek-Onlienshop.de zum Beispiel kommt mit der Kiloanzahl in der Beschreibung Ihres Artikels auch nicht so ganz klar oder bei Amazon.de zum Beispiel gibt es gleich mehrere Angebote mit Eimern und den 3Kg Varianten des beliebten Brotaufstrichs.

Wer allerdings klein anfangen möchte und die besinnliche Weihnachtszeit ohne einen Nutellabonus nicht zurecht kommt, der kann sich bei Amazon.de auch “nur” die Nutella Weihnachtsedition “Pinguin” (?!?!) mit kleinen 800g bestellen, halt die doppelte Menge von dem “stuff” :)

öfter Nutella Weihnachtsedition Pinguin

Zurück zur “Sünde pur” .. ich bleibe bei der normalen Packung mit 400g und gönne mir ab und an mal diese süße Droge. Zuviel ist auch ungesund oder seid Ihr so vernarrt in das Zeug, dass Ihr Euch gleich in das große Glas reinsetzen wollt? ^^

PS: Die Magnumpackung hat sehr wohl Ihren Preis .. mal eben ~55 Euro .. dafür habt Ihr auf Vorrat eingekauft :)


Den ganzen Beitrag lesen...

Handpresso Auto – die mobile Espressomaschine

Ja, Ihr hört richtig: Die Espressomaschine für’s Auto ist da!

Wir Espressosüchtigen sind ja überall und jederzeit auf der Suche nach dem perfekten Espresso und die mobile Variante macht dies nun möglich :)

öfter Espresso mit der Handpresso Auto

 

Ein wenig Wasser, ein Kaffeepad und ein 12V Anschluß (Zigarettenanzünder) wird benötigt, um mit der kompakten Handpresso Auto einen leckeren Espresso zu zaubern. Ideal für alle Kaffeeliebhaber, die viel im Auto unterwegs sind. Die Espressomaschine läßt sich zudem auch gut im Getränkehalter platzieren.

Mein erster Gedanke war: “Das Teil sieht ja wie eine Mischung aus Fahrradpumpe und Kaffeemaschine aus” – UND DAS IST AUCH KEIN ZUFALL! :)

Um den zur Herstellung des Espresso nötigen Druck von 16 bar zu erzeugen, muss man vor der Espresso-Erstellung den nötigen Druck wie bei einem Kompressor aufbauen. Anschließend wird 50ml heißes Wasser in den dafür vorgesehene Auspresskammer gefüllt. Ein E.S.E.-Pad oder gemahlener Kaffee in Domepod Case einlegen. Den Verschluß arretieren, Tasse unterstellen und nun 2-3 Sekunden warten bis der Bezugsknopf gedrückt wird, das Wasser lässt das Kaffeepulver etwas aufquillen, und das Ergebnis ist deutlich besser. Fertig ist der Frisch gepresste Espresso.

Mitgeliefert wird von Handpresso ein Hardcase mit zwei Tassen und einer Serviette (!!), sodaß die Espressomaschine super im Handschuhfach verstaut werden kann.

PS Bei Amazon ist diese Maschine im Premium-Set aktuell für ~150 Euro zu erhalten.

öfter Handpresso Premium Set bei Amazon.de kaufen


Den ganzen Beitrag lesen...

Weihnachten fällt aus! Der Bart ist ab!

Guten Morgen, na frisch rasiert?!? :)

Der Bart ist ab *zack* und was soll ich sagen, das sieht kacke aus .. ohja .. mal ehrlich .. der Weihnachtsmann ohne Bart? Stellt Euch mal die Rentiere wie Pudel rasiert vor?!? Na, klingelts?!?

Weihnachten fällt aus .. ich hab da mal wieder was recht lustiges im Web gefunden und kann es Euch nun wirklich nicht vorenthalten ^^

PS: Welcome back, wie jedes Jahr, Ihr lieben Googler nach satirischen/lustigen Weihnachtscomics (Danke an die Herausgeber und die Möglichkeit diese hier abzubilden!!!) .. ich hab Euch echt lieb :-*

Weihnachten fällt aus! Der Bart ist ab!

Frohe Feiertage .. NICHT! :-)

Quelle: nichtlustig.de


Den ganzen Beitrag lesen...

Graffiti-Legende OZ bekommt einen farbenfrohen Sarg

Bunt ist der Sarg, genauso wie sein Leben; Graffiti-Legende und Künstler OZ wurde mit einer Trauerfeier am 17.10.2014 auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg beerdigt.

Wäre er noch am Leben, würde Walter Josef Fischer sich an diesem Oktobertag vermutlich so fühlen, wie er sich immer gefühlt hat: verfolgt und umzingelt. Denn es sind rund 350 Trauergäste zu seiner Beerdigung auf dem Ohlsdorfer Friedhof erschienen: Stadtteilaktivisten, Sympathisanten aus der linken Szene, Fans des FC St. Pauli und Sprayer. Viele haben Bier dabei. Vor dem Eingang zum Fritz-Schumacher-Trauerzentrum, am Stehpult mit dem Kondolenzbuch und in der Trauerhalle selbst herrscht absolutes Fotografierverbot, aus “Gründen der Pietät”. Die Fotografen und Kameraleute halten den geforderten Abstand, aber sie werden dennoch quer über die Straße bepöbelt. (Quelle: Abendblatt.de)

Zuvor stand sein farbenfroher Sarg (bemalt durch Freunde und Artists), der u. a. durch eine Spendenaktion finanziert wurde in einem Raum der OZM Art Space Gallery, den der verstorbene Streetartist OZ selbst gestaltet hat.

R.i.P. OZ !

öfter OZ Sarg - OZM Art Space Gallery

Ein farbenfroher Sarg für OZ (via blogrebellen.de)


Den ganzen Beitrag lesen...

The Gatlino – die Nespresso Gatling Gun

Was für ein schräges Gadget für Nespresso-Kaffee Fans..

..welches definitiv auch in meinem Besitz übergehen muss, auch wenn es nur eine Studie ist. :-)

The Gatlino®, the gun of our imagination based on the real M134, has a maximum firing rate of 4,000 rounds per minute; 66 per second. At this rather insane rate, so tastefully demonstrated in the video below, one might reasonably guess the ammunition would be devoured in a day or so. One would be very wrong, though. 41 billion capsules sucked up at 4,000 rpm works out to more than TEN MILLION MINUTES. This fire-breathing lawn mower would have to operate non-stop for 170,833 hours in order to exhaust the supply. That’s 19.49 years. And you’d never even get to the end anyway, even with two of these guns, since Nespresso’s factories continue to bang out more than 10,000 capsules every single minute.

öfter The Gatlino - Nespresso Gatling Gun

So, you see, it was inevitable that I came to view Nespresso machines as machine guns. But it’s no stretch of imagination if you find yourself firmly cocking a brass-colored Nespresso capsule into place or emptying a pile of spent metal shells. It is nothing if not bullet-like. After all, a capsule is a cartridge by another name and both propellants work by means of rapidly expanding gases. Ammunition is only the half of it for, as the leading image shows, both are made from of a curvaceous combination of metal and polymers ending with a steel barrel. As with guns, the color of choice is overwhelmingly black, although drug dealers and people with questionable taste may choose chrome for either. If it isn’t too obvious to point out, both serve up shots.

FULL METAL JACKET (via Nerdcore)


Den ganzen Beitrag lesen...

Spendenaktion für die Beerdigung von OZ beendet

Eine schöne Sache, die die Kiezhelden auf die Beine gestellt haben/hatten, denn die Spendenaktion für den Graffiti-Künstler OZ ist beendet!

Am Donnerstagabend des 25. September 2014 ist der Hamburger Künstler Walter Josef Fischer, bekannt unter seinem Künstlernamen OZ, im Alter von 64 Jahren bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.
Unser Anliegen ist es, OZ eine würdevolle Trauerfeier und Bestattung zu ermöglichen. Da OZ keine direkten Angehörigen hinterlässt und ohne Vermögen war, wollen wir die Trauerfeier und ein Grab auf dem Ohlsdorfer Friedhof durch Spenden realisieren.

Über 500 Personen haben die benötigten 8.000,00 Euro (Trauerfeier, Beisetzung, Grabstelle, Grabstein, Gebühren) zusammengespendet und die Beerdigungskosten für OZ somit finanziert.
Klasse! R.i.P OZ!

Die Spenden werden für die Trauerfeier, die Beisetzung, den Erwerb einer Grabstelle, einen Grabstein und die anfallenden Gebühren eingesetzt. Die Spendengelder werden treuhänderisch durch OZ langjährigen Vertrauensanwalt und Bevollmächtigten Rechtsanwalt Andreas Beuth verwaltet. Sollten die Spenden den Bedarf von insgesamt ca. 8000 € übersteigen, werden diese Gelder für die Betreuung und Sicherung des künstlerischen Nachlasses von OZ durch die Anwaltskanzlei Beuth verwendet.

Die Trauerfeier findet statt am Freitag, 17.10.2014, Friedhof Ohlsdorf, Bestattungsforum, Fritz-Schumacher-Halle um 12:30 Uhr.
Die Beisetzung findet im Anschluss an die Trauerfeier statt.
Schwarze Trauerkleidung wäre vermutlich nicht im Sinne von OZ gewesen.

Quelle: Projekt OZ – Kiezhelden.com

öfter Graffiti Künstler OZ


Den ganzen Beitrag lesen...

Symphony of Science: The Quantum World

[Morgan Freeman]

So, what are we really made of?
Dig deep inside the atom
and you’ll find tiny particles
Held together by invisible forces

Everything is made up
Of tiny packets of energy
Born in cosmic furnaces

Da ist doch damals der 11. Track “The Quantum World” total an mir vorbeigegangen. Hier nun nachgereicht die schöne Ausgabe der Symphony of Science Reihe über die Welt der Quanten von John D Boswell und ab sofort mein Favorit! Jawollja! :)

 A musical investigation into the nature of atoms and subatomic particles, the jiggly things that make up everything we see. Featuring Morgan Freeman, Stephen Hawking, Michio Kaku, Brian Cox, Richard Feynman, and Frank Close.

The Quantum World” is the eleventh installment in the ongoing Symphony of Science music video series. Materials used in the creation of this video are from:

Richard Feynman – Fun to Imagine
BBC Visions of the Future – the Quantum Revolution
Through the Wormhole with Morgan Freeman
Into the Universe with Stephen Hawking
Brian Cox TED Talk
BBC What Time is it
BBC Wonders of the Universe
BBC Horizon – What Is Reality


Den ganzen Beitrag lesen...

Symphony of Science Video für Planetarien erstellt

Symphony of Science Video “Monsters of Cosmos” für Planetarien erstellt!

John Boswell (der Macher der Videos Symphony of Science; zu finden hier im Blog auch unter dem selben Stichwort) hat in Zusammenarbeit mit Mike Farr und Matt Maschen die erste “Full Dome” Version des Videos “Monsters of Cosmos” für Planetarien erstellt. Desweiteren kann auf seiner Webseite ein Kontaktformular ausgefüllt werden, um als Inhaber eines Planetarium auch in den Genuss einer Full Dome Version seiner Videos zu kommen.

Venture to the Stars: Symphony of Science Remixed

Desweiteren hat John zum 5jährigen Jubiläum von SoS die besten “fan-made-remixes” der letzten Jahre und den aktuellen Remix-Wettbewerb auf einem kostenlosen Album zusammengestellt. Venture to the Stars beinhaltet 10 Tracks der Lieder aus den Videos von SoS in einer neu erstellten Form.

PS: Neue Videos kündigt er für diesen Herbst an .. ich bin gespannt! :-)

Webseite: Symphony of Science


Den ganzen Beitrag lesen...