Redesign bei Rock-Spot.de zu erwarten!

Die Macher von Rock-Spot schreiben in Ihrem Blog über den Status Quo Ihrer Webseite folgendes:

Der Status Quo

Viele Leute haben sich in den vergangenen 6 Monaten bei Rock-Spot registriert und nutzen es intensiv. Genauso siehts bei den Bands aus, die ebenso wie die User aktiv an der Sache Rock-Spot teilnehmen und sich engagieren.

Jetzt fragen jedoch zunehmend mehr Leute: Was nun? Was geschieht jetzt? Den Leuten möchten wir ein bisschen Licht ins Dunkel bringen.
Wir sitzen heißer als heiß am neuen Redesign, d. h. Rock-Spot wird komplett neugestaltet vom Scheitel bis zur Sohle. Es wird funkiger, stylischer geiler und heißer als die Sonne werden, damit Ihr als User und Bands bald noch mehr funktionellen Komfort genießen könnt. Es kommen neue Hammer-Features hinzu mit altbekannten aus Version 1 von Rock-Spot.de.

Geil? Geil! Jetzt fragt Ihr natürlich WANN?

Wie bereits gesagt das Dev-Team sitzt beinahe Tag und Nacht am Redesign. Geschlafen wird auf der Tastatur, wenn überhaupt. Ein genaues Launch-Datum steht noch nicht, allerdings wird es noch vor dem Jahreswechsel vollzogen sein. Also bleibt jeden Tag in Wartestellung und seid gespannt auf das, was euch erwartet. Es wird ne Bombe!

Bis dahin,

eure Spekulatius-im-November-essen-verweigerer vom Rock-Spot Team”

.. auch wenn  ich ein Spekulatius-Fan bin, ich weiß, das kann nur geil werden .. ebenso wie dieses Projekt “Rock-Spot” es geworden ist! Macht weiter so!

Quelle: Blog @ Rock-Spot.de

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.