Apple - Logo

Apple veröffentlicht iOS 6.1 beta 5 und nicht die Final

Die Fragestellung der User war klar .. kommt die finale iOS 6.1 Version nun nach der bereits am 17. Dezember veröffentlichten Beta 4 oder schiebt Apple eine weitere Beta nach? Immerhin läuft die Beta 4 am 28.01.2013 ab. Seit ein paar Stunden kennen wir die Antwort. Beta 5 ist raus und kann im iOS Dev Center von Entwicklern heruntergeladen (gedownloaded) werden. Somit hat Apple auf dem letzten Drücker nun die iOS 6.1 beta 5 veröffentlicht, die bislang jedoch keine nennenswerten Neuerungen enthält.

Kleine Verbesserungen, sowie Fehlerbehebungen gehören zu den Neuerungen in iOS 6.1 Beta 5. Unter Anderem wurden in iTunes Match und im Apple-Browser Safari kleine Optimierungen vorgenommen und in Passbook Fehler behoben. Desweiteren haben Entwickler nun die Möglichkeit die Karten von Apple Maps in Ihre Anwendungen zu integrieren.
Die Amerikaner können nun auch per Siri Kinokarten bestellen .. mal schauen, wann dies bei uns implementiert wird.

Unterstützt wird iOS 6.1 beta 5 offiziell vom iPhone 5, iPad 4, iPad 3, iPad 2, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPod touch 4G und dem iPod touch 5G. Wer eine frühere iOS 6.1 beta bereits auf seinem Gerät installiert hat, bekommt zudem das Update via OTA angeboten.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .