Blizzard WoW Hotfixes 2015

WoW Patch 6.0.3 Hotfix vom 6. Januar 2015

Kaum aus dem Urlaub zurück, geht es bei den Blizzard Entwicklern von World of Warcraft Schlag auf Schlag mit einem WoW Patch weiter 🙂
Gestern Nacht ist erneut ein Hotfix erschienen. Dieser ist allerdings sehr klein und ohne erwähnenswerte Änderungen. Es wurden lediglich einige Fehler im Spiel behoben.

öfter Blizzard Hotfixes für WoW in 2015

Originally Posted by Blizzard Entertainment (Official Post)

Klassen

  • Paladin
    • Schutz
      • ‚Schild der Rechtschaffenen‘ sollte nicht mehr den eintreffenden körperlichen Schaden um mehr als beabsichtigt reduzieren, nachdem der Effekt erneuert wurde.
  • Schurke
    • Allgemein
      • Die Betäubung von ‚Nierenhieb‘ ist jetzt im PvP auf maximal 6 Sek. beschränkt. ‚Enthüllender Stoß‘ kann weiterhin die Betäubungsdauer erhöhen, aber nicht über 6 Sek. hinaus.

Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien

  • Schlachtzüge
    • Hochfels
      • Ko’raghs Fähigkeit ‚Magie ausstoßen: Arkan‘ sollte keinen Spielercharakteren mehr Schaden zufügen können, bei denen ein Schadensimmunitätseffekt aktiv ist.
  • Dungeons
    • Schattenmondgrabstätte
      • Ner’zhul: Der Zähler für den Erfolg „Seelen der Verlorenen“ sollte zwischen einzelnen Wellen von ‚Knochenritual‘ nicht mehr zurückgesetzt werden.

Behobene Fehler

  • Der Erfolg „Ich wär‘ so gerne Millionär, auf Draenor ist das ganz schön schwer“ sollte jetzt wie vorgesehen Gold aus Dungeons und Schlachtzügen anrechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.