Blizzard WoW Hotfixes 2015

WoW Patch 6.0.3 Hotfix vom 9. Januar 2015

WoW Patch .. ich sag nur täglich! Mehr nicht! 🙂
Die offiziellen Patchnotes von heute fallen eher klein und niedlich aus, genau wie der Gnom in dem Hotfix-Bild von Blizzard. So kann das kommen …

öfter Blizzard Hotfixes für WoW in 2015

Originally Posted by Blizzard Entertainment (Official Post)

Garnisonen, Anhänger & Außenposten

  • Garnisonsgebäude
    • [Erfordert einen Serverneustart] Scheune: Beim Einfangen von Tieren wird jetzt pro Gruppenmitglied mit entsprechend ausgebauter Scheune ein eingesperrtes Tier gewährt. Weitere Informationen zu dieser Änderung findet ihr in den Foren.

Kreaturen

  • Schattenmondtal
    • Bahamai sollte nicht mehr in manchen Situationen inkorrekt die Phase wechseln.
  • Gorgrond
    • Rammfaust ist jetzt immun gegen Kontrollverlusteffekte.

Dungeons, Schlachtzüge & Szenarien

  • Hochfels
    • Kaiser Mar’gok: Die phantomhaften Waffen von Ratsmitglied Gorluk sollten nicht mehr alle Spielercharaktere in der Zone in den Kampf zwingen.

PvP

  • Ashran
    • Großmarschall Tremblade und oberster Kriegsfürst Volrath sollten nicht mehr über die Seitentore hinaus von ihrer Standardposition bewegt werden können.

Schlachtfelder & Arenen

  • Arathibecken: Es sollte nicht mehr möglich sein, strategische Punkte zu erobern und sich dabei zu bewegen, wenn ‚Eisschollen‘ oder ‚Aspekt des Fuchses‘ aktiv ist.
  • Silberbruchmine: Die Weiche für die nördliche Schienenroute sollte jetzt wie vorgesehen funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .